de en pl dk it es cn fr nl tr se cz jp ru he

Stern und Kreis Barrierefrei 

barrierefrei

 

Eine Sache die uns am Herzen liegt !

Berlin befindet sich auf dem Weg zu einer barrierefreien Stadt. Bedingt durch den demografischen Wandel, ist Barrierefreiheit für viel Menschen, nicht nur Behinderte, lebensnotwendig geworden und hat sich damit zu einem Qualitätsmerkmal entwickelt. Die Stern und Kreisschiffahrt GmbH ist seit langem bestrebt, mobilitätseingeschränkten Gästen Schifffahrten über die Berliner Gewässer zu ermöglichen. Im Folgenden haben wir einige Empfehlungen zusammengestellt, die die Planung Ihrer Schifffahrt erleichtern sollen. Touren, die sich aufgrund des Einsatzes bestimmter Schiffe besonders eignen, sind im Fahrplanteil dieses Heftes mit dem -Behindertengerecht-Symbol-kleinSymbol gekennzeichnet. Grundsätzlich empfehlen wir, uns vor einer geplanten Tour zu kontaktieren, um alle Rahmenbedingungen oder Änderungen im Schiffseinsatz abzuklären. Hinweis: Die Stern und Kreisschiffahrt GmbH betreibt auch die BVG-Fähre 10 Wannsee/Kladow - diese ist barrierefrei. 

Stern und Kreis barrierefrei: Signet "Berlin barrierefrei" verliehen
 


 
Berlin barrierefrei

Die Stern und Kreisschiffahrt GmbH hat vom Bezirksamt Reinickendorf von Berlin für zwei Ihrer Schiffe, MS Havel Queen und MS Moby Dick, das Signet „Berlin barrierefrei“ verliehen bekommen.
Die Verleihung unterstreicht die Bemühungen der Reederei, Schifffahrten auch für Menschen mit Behinderungen möglich und zum Erlebnis werden zu lassen.

Das Signet „Berlin barrierefrei“ an einer Eingangstür oder Schaufensterscheibe, an einem U-Bahn-Aufzug oder einer City-Toilette sagt aus, dass hier alle Menschen, auch solche mit den unterschiedlichsten Behinderungen, zurecht kommen und bei Bedarf Unterstützung erhalten.
Um die Anforderungen für das Signet zu erfüllen, wurden auf MS Havel Queen und MS Moby Dick unter anderem Türen verbreitert sowie Stufen und Glasflächen kenntlich gemacht.

Die Aktion "Berlin barrierefrei" wird in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Mobidat" www.mobidat.net von Albatros e.V. durchgeführt.

Weitere Informationen

Barrierefreie MS Havel Queen

MS “Havel Queen”   Behindertengerecht

BEHINDERTENGERECHT
… durch WC, Fahrstuhl zum Oberdeck, rollstuhlgerechte Aussenplätze

TOUREN-EMPFEHLUNG:
H3 - OBERHAVELSEEN-RUNDFAHRT, ab Tegel/Greenwichpromenade

 

moby_BF

MS “Moby Dick” Behindertengerecht

BEHINDERTENGERECHT
… durch WC, rollstuhlgerechte Aussenplätze

TOUREN-EMPFEHLUNG:
H3 - OBERHAVELSEEN-RUNDFAHRT, H 8 VON TEGEL IND DIE CITY ab Tegel/Greenwichpromenade

 

AvH_kl

MS “Alexander von Humboldt” Behindertenfreundlich

BEHINDERTENFREUNDLICH
… durch WC, Fahrstuhl zum Oberdeck, Aussenplatzcharakter im Fahrgastraum


Barrierefreis MS Sanssouci

MS “Sanssouci” Behindertenfreundlich

BEHINDERTENFREUNDLICH
… durch WC, auffahrbare Seiten- und Deckenelemente für
Aussenplatzcharakter im Fahrgastraum

TOUREN-EMPFEHLUNG:
C7 - BRÜCKENFAHRT AM SONNTAG, ab Hafen Treptow


BEHINDERTENGERECHTE ANLEGESTELLEN

Tegel/Greenwichpromenade
Hafen Treptow
Wannsee (Bhf.)
Köpenick (Altstadt) - Luisenhain -
Kanzleramt/Haus der Kulturen der Welt

Station Tegel/Greenwichpromenade
Station s-Bhf. Treptower Park
Station Wannsee (Bhf.)
Station Köpenick/Altstadt
Station Kanzleramt/HKW