de en pl dk it es cn fr nl tr se cz jp ru he

Mauergeschichten

mauer

Wasser- und Grenzgeschichten aus dem geteilten Berlin


In Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Mauer bieten wir Ihnen moderierte Schiffstouren zu den Themen „Grenzanlagen der DDR“, „Fluchtgeschichten“ und „Maueropfer“. Die Fahrten führen auf der Spree durch die Berliner Innenstadt, wobei die relevanten Punkte von einem Mitarbeiter der Stiftung Berliner Mauer inhaltlich erläutert werden. Zu Beginn der Touren erhalten Sie eine kurze Einführung zum Thema. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Berliner Mauer und lernen Sie historische Orte kennen, die inzwischen unauffällig zum Berliner Stadtbild gehören. Verfolgen Sie auf den Touren authentische Spuren der deutschen Teilung und des Ost-West-Konflikts im 20. Jahrhundert.


So, 25.05., 22.06., 20.07., 31.08., 12.10. und 09.11.2014
11.00 bis 14.40 Uhr,

ab: HAFEN TREPTOW

 

(Einführung ab 11.00 Uhr auf dem Schiff)
Fahrpreis: 22,00 €


Zum Buchen bitte einfach auf die Anlegestelle klicken.

Die Fahrtroute führt vom Hafen Treptow bis zum Humboldthafen/Moabiter Brücke und zurück.  


In Zusammenarbeit mit der

Stiftung-Berliner-Mauer
 




 

 

So finden Sie uns!

  • B
  • Route berechnen